08.04.2013

Tasche gehäkelt..

Diese Tasche hatte ich letztes Jahr gefertigt,nur das Innenfutter hat gedauert. Ich bin nicht so die Näherin,deshalb habe ich es immer vor mir hergeschoben. Am Wochenende hab ich mir dann doch die Zeit genommen und das Futter eingenäht,mit Hand,dann den Rest zusammen gehäkelt und die Griffe angebracht.

Vorderseite 

Rückseite 

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Hallo Christine,

die ist ja absolut traumhaft!!! Hab' mal so eine in einer Handarbeitszeitung gesehen... hab' leider im Moment keine Geduld dafür!
Supertoll - auch die frühlingsfrischen Farben!!!!!!!

GlG aus Ostfriesland
Sabine

helli hat gesagt…

eine superschöne Tasche, sieht ziemlich friemelig aus,
hab noch einen schönen Tag,
lg Sylvia

Eva hat gesagt…

Hallo Tinchen, gut, dass Du es geschafft hast das Futter einzunähen! So ist das wunderbare Täschchen doch gebrauchsfertig! Ganz liebe Grüße schickt Dir Eva!

bastelkueken hat gesagt…

Huhu tinchen,

da ist dir aber eine schöne Tasche gelungen.. gefällt mir sehr gut.

Knuffeligen Mittwochsgruß
Anja

locke hat gesagt…

Mir gefällt das Muster zwar nicht sooo gut, aber die Tasche an sich ist echt klasse.
Das zeigt mal wieder, wenn man Häkeln kann, braucht man keine Boutiquen mehr^^

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...